Home | Impressum | Sitemap | KIT
ATIS Logo

Kontakt
Abteilung Technische Infrastruktur

Am Fasanengarten 5
Geb. 50.34 / Raum 007

D-76131 Karlsruhe

Tel.: 0721 608 - 44321
Fax: 0721 608 - 46699

atisKnp9∂lists kit edu

Wegbeschreibung

_______________________

 

Fakultät für Informatik

_______________________

 

Wartungs- und Störungsmeldungen

Die Zugangsmöglichkeiten SSID "informatik" und VLAN " informatik" in Hörsälen und Seminarräumen basieren beide auf dem IEEE 802.1x Standard für die Authentifizierung und Autorisierung in IEEE 802-Netzen (siehe 802.1x).
  • Was ist 802.1X?
    Der Standard 802.1X definiert, wie Nutzer an einem Netzwerk authentifiziert werden können und wie Vertraulichkeit zwischen dem Endgerät eines Nutzers und dem Zugangspunkt eines Netzwerks gewährt wird [1].
  • Was ist EAP?
    EAP ist die Abkürzung für Extensible Authentication Protocol und ist Bestandteil des Standards 802.1X. EAP kennt verschiedene Typen zur Authentifizierung wie: TLS, TTLS, PEAP, MS-CHAPv2, MD5, CHAP oder PAP [2].
Die ATIS verwendet für die 802.1x-Zugänge EAP-TLS (Transport Layer Security) [3] basierend auf X509-Zertifikaten, die das Rechenzentrum auf Antrag ausstellt [4] .

[1] http://www.tech-faq.com/802.1X.shtml
[2] http://www.tech-faq.com/eap-leap-peap-eap-tls-ttls.shtml
[3] http://www.faqs.org/rfcs/rfc2716.html
[4] http://www.rz.uni-karlsruhe.de/dienste/992.php